Sonntag, 25. Oktober 2015

Handarbeiten für die Weihnachtszeit



Wie ich hier bereits angekündigt habe, starte ich heute mit Handarbeiten rund um die Advents- und Weihnachtszeit. Ich zeige euch Ideen, wie man mit wenig Mitteln, dafür mit Herz und ein wenig Geschick, schöne Dinge zum dekorieren, verschenken oder aber auch für sich selbst herstellen kann.
Vielleicht lasst ihr euch inspirieren und kreiert daraus etwas eigenes ? Wenn ihr meine Ideen aufgreift und in eurem Blog vorstellt, würde ich mich über einen Backlink freuen. Vielen Dank !
Viele Artikel welche ich euch hier zeige, werdet ihr auch ab dem 1. November in meinem SHOP wiederfinden. Gut zu wissen für all jene, die eher andere Fähigkeiten besitzen als handarbeiten und dennoch Wert auf handgefertigte Dinge legen. Gerne arbeite ich auch nach euren Farb- und Musterwünschen. Schreibt mir einfach eine Mail.
So und nun genug der Vorrede, los gehts



  



Mein erster Beitrag sorgt für gemütliche und weihnachtliche Stimmung im Haus. Egal ob in der Küche, auf dem Sessel oder Sofa ... es darf gekuschelt werden








Dafür braucht ihr möglichst ein neutrales, rechteckiges Kissen ( vielleicht eins, welches ihr sowieso immer benutzt ) und ein paar Stoffreste, Knöpfe, Sterne o.ä. Schneidet einen Stoffstreifen in der doppelten Kissenbreite mit etwas Nahtzugabe zu und näht rechts und links zwei saubere Kanten. Dann appliziert, bemalt oder bestickt ihr die eine Hälfte mittig mit einem weihnachtlichen Motiv. Beide Enden werden zusammengenäht, so dass es eine Banderole wird.











Durch diese schiebt ihr dann euer Kissen. Man kann sie mittig oder auch mehr seitlich platzieren, wie es euch gefällt. Meine Banderole misst knapp die Hälfte der Kissenlänge, das richtet sich u.a. nach dem Motiv, welches ihr verwendet wollt. 







Im Nu hat euer Sofakissen ein Festtagskleid für die Weihnachtszeit, ohne dass ihr gleich ein neues kaufen müsst und diese Festtagskleidchen lassen sich praktischerweise jedes Jahr wieder verwenden. Ich kombiniere sie mit neutralen und farblich passenden Kissen, denn weniger ist manchmal mehr





Kommentare:

  1. Eine tolle Idee, sieht super aus!
    LG Petra

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank, freut mich, dass es Dir gefällt
      Liebe Grüße Moni

      Löschen

Leider geht es momentan nicht ohne Sicherheitsabfrage. Ich freue mich trotzdem über Deinen Kommentar, danke.