Montag, 19. Oktober 2015

bald geht es los



Nun lässt es sich nicht mehr leugnen.
Die ersten grauen, kalten und nebeligen Tage haben uns eingeholt, die Uhren ticken bald wieder anders und wir sind mitten im Herbst angekommen








Höchste Zeit, sich wieder wärmer anzuziehen, das Heim gemütlich zu gestalten, die Lichter im Innen anzuzünden und sich warme Gedanken zu machen. Z.B. Gedanken darüber, wie ich anderen eine Freude bereiten und vielleicht selbst ein kleines Licht werden kann, um andere zu inspirieren mit dem, was mir selbst viel Freude macht und gut gelingt. Gut zwei Jahre Herzenswerkstatt haben einige Ideen ausreifen lassen. Eine Zeit, in welcher ich für mich selbst vieles überarbeitet oder ausgetüftelt habe. Dabei sind schöne und neue Herzensdinge entstanden; vieles davon habe ich euch bereits gezeigt








Wer hier schon länger mitliest weiß, dass die bevorstehende Adventszeit für mich die liebste und kreativste Zeit im Jahr ist und ich mich darauf wieder ganz besonders freue. Gerade wenn man Wert darauf legt, selbst handgearbeitete Produkte zu verschenken, kann man gar nicht früh genug beginnen, diese anzufertigen. Ich mache das gerne mit Ruhe und Muße und deshalb bin ich schon eine ganze Weile damit beschäftigt. Vielleicht geht es Euch ja ähnlich und ihr seid auch schon fleißig am werkeln oder auf der Suche nach schönen Ideen oder Inspirationen ?
Am kommenden Sonntag ist es wieder soweit und ich starte hier im Blog mit Handarbeiten rund um die Advents- und Weihnachtszeit. Ich zeige euch








aus meiner kleinen Herzenswerkstatt und vielleicht habt ihr Lust, mich auf meiner kreativen Reise zu begleiten ? Einige "Klassiker" werden wieder vertreten sein, im neuen Design natürlich und ansonsten dürft ihr euch überraschen und auch inspirieren lassen. Ich freue mich auf euren Besuch und kommt gut in und durch die neue Woche








Kommentare:

  1. Hallo liebe Moni,
    so lange lese ich deinen Blog noch nicht und bin sehr gespannt auf deine kreative Reise. Ich liebe die Adventszeit auch sehr und verschenke auch gerne Selbstgemachtes. Tatsächlich habe ich auch schon das erste Weihnachtsgeschenk auf der Nadel.
    Also, ich freue mich auf deine Ideen. Der gezeigte Kranz gefällt mir schon einmal sehr, sehr gut!
    Liebe Grüße und eine kreative Woche
    Anette

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Anette,
      vielen Dank und auch für Deinen Besuch. Ich hoffe, Du kannst ein paar Ideen mitnehmen
      Liebe Grüße und viel Freude auch für Dich beim handarbeiten
      Moni

      Löschen

Leider geht es momentan nicht ohne Sicherheitsabfrage. Ich freue mich trotzdem über Deinen Kommentar, danke.