Montag, 11. Februar 2013

Mützenzeit



Allmählich ist mir danach, die dicke Winterbekleidung einzumotten und endlich die Frühjahrsgarderobe auszupacken. Doch ich fürchte, da werde ich mich noch ein wenig gedulden müssen, denn noch pfeift mir der Wind ganz schön lausig kalt um die Ohren, wenn ich mit dem Fahrrad unterwegs bin, um die nächsten Handarbeitsgeschäfte unsicher zu machen. Kein Wunder, dass ich da nie 
herauskomme *ggg*








Bei einer meiner letzten 
"ichwillnurmalkurzgucken" Tour, 
habe ich dieses wunderschöne Baumwollgarn entdeckt. Da bin ich natürlich gleich schwach geworden. 
So schöne Farben und Pastell ist ja jetzt voll im Trend. War ja klar, 
dass es nicht bei den ersten drei Farben bleiben würde, welche ich gleich mitnehmen musste. Nun ja,
so komme ich wenigstens immer mal wieder an die frische Luft . . .





Abends auf der Couch, brauche ich auch immer etwas zum Tüfteln und dann geht es mit stricken oder häkeln weiter und nun wisst Ihr auch, wofür die Eier aus dem letzten Post Pate stehen mussten.







Benutzt Ihr fürs Sonntagsei Eierwärmer, oder schmückt Ihr damit nur den Frühstückstisch zu Ostern ? Sind Eierwärmer altmodisch?
Ich finde, ein weichgekochtes Frühstücksei muss IMMER schön warm sein und wenn man ewig darauf warten muss, bis mal alle endlich am Tisch sitzen, sind die Eier meist schon kalt.








Außerdem mag ich es, wenn der Tag schon fröhlich am Frühstückstisch beginnt und bitte schön langsam und in aller Ruhe. Aber das Eine schließt ja das Andere nicht aus.








Bekanntlich isst das Auge ja mit und ein nett gedeckter Tisch tut sein übriges.








Mit diesem Farbangebot lässt sich doch schon einiges machen,
oder welches sind Eure Frühstücksfarben ?














Kommentare:

  1. Wir haben auch solche Mützen für Eier...hat uns die Nachbarin gezeigt...listig sehen die aus...LG Lotta.

    AntwortenLöschen
  2. Unser Tisch wird auf jeden Fall österlich geschmückt! und die eierwärmer, die wir benutzen, sind die, die meine Mutter genäht hat und aussehen wie Mäuseköpfe.. ich finde Tischdeko gehört dazu.. zu ostern sowieso!
    glg hanna

    AntwortenLöschen

Leider geht es momentan nicht ohne Sicherheitsabfrage. Ich freue mich trotzdem über Deinen Kommentar, danke.