Montag, 11. Februar 2013

Frühlingsdeko












    Passend zum Karneval geht es hier heute ein wenig farbenfroh zu. Ich muss zugeben, dass ich mit diesem närrischen Treiben recht wenig am Hut habe und immer sehr froh bin, dass ich mir da draußen am Straßenrand nicht den Allerwertesten abfrieren und mir die Fröhlichkeit mit Alkohol antrinken muss. Dafür habe ich es mir in meiner kleinen Nähstube gemütlich gemacht und habe die Nähnadeln tanzen lassen.
Puh . . . war das eine Fummelsarbeit !!


 






Entstanden sind fröhliche Stoffanhänger, womit ich bald die ersten Zweige in der Vase dekorieren möchte. Vielleicht lässt sich der Frühling damit ein wenig anlocken ? Ein wenig farbiges, kann da nicht schaden








Aber es gibt auch immer mal kleine Herzensgeschenke, welche sich damit verschönern lassen.Vielleicht zum Valentinstag ?








 Ach, irgend ein Anlass findet sich immer. Außerdem gehen wir schon mit Riesenschritten auf Ostern zu. Seit drei Wochen gibt es bereits die ersten Schokoeier im Supermarkt zu kaufen. Mir scheint, das wird mit jedem Jahr zeitiger










Dass ich hier heute zum Fotografieren auch auf Eier zurückgegriffen habe, kommt natürlich nicht von ungefähr. Ich brauchte schließlich Models für das nächste Projekt. Doch das zeige ich Euch morgen, falls Ihr Lust habt und nicht gerade beim Schunkeln seid . . .









Die Anhänger gibt es übrigens jetzt auch für Euch.
Ich verkaufe sie als 4-teiliges Set wie hier zu sehen oder auch als einzelne Motive. Ich nehme auch gerne andere Farbwünsche entgegen. 

Herzlichst

 

Eure  Moni






Kommentare:

  1. Hallo Moni,
    gestern, bei meiner wöchentlichen Kaffeekonferenz mit Jutta habe ich Dich und Deinen blog entdeckt und wir haben uns gleich beide eingetragen!!!
    Mit Fasching halte ich es genauso wie Du: ich bin das ganze Jahr ein Narr (außer an den sog. tollen Tagen). Die Herze sind aller-allerliebst und dass das eine pfriemelei ist, glaube ich schon auf den ersten Blick! Allerdings: wer solche Gänse, Hühner und andere Schönheiten zaubert, der schafft die Herzen doch mit links ;0)
    Knuddels Astrid

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Astrid,
      uiii ... da freue ich mich sehr und sag mal herzlich Willkommen Euch beiden.
      Die kleinen Dinge sind oft viel fummeliger herzustellen und mit viel größerem Zeitaufwand verbunden. Aber zwischendurch mache ich so etwas auch mal ganz gerne. Nicht immer mit links, doch an manchen Tagen fluppt es trotzdem.
      Liebe Grüße Moni

      Löschen
  2. Ich liebe solche Kunst und neige dazu immer mehr davon in meiner Wohnung zu verteilen.
    Hier mag ich besonders das Blümchen mit dem Knopf.

    Die Fummelarbeit hat sich doch wirklich gelohnt, wenn solch schöne Objekte entstehen.

    Liebe grüße von tatjana

    AntwortenLöschen
  3. Die Herzchen sind total niedlich! Ich mag es, wenn Deko nicht so aufdringlich ist, und das ist Dir super gelungen!
    lg hanna

    AntwortenLöschen

Leider geht es momentan nicht ohne Sicherheitsabfrage. Ich freue mich trotzdem über Deinen Kommentar, danke.