Dienstag, 19. November 2013

Schön verschenkt







Heute freue ich mich ganz besonders, wieder einmal dabei zu sein,
denn heute wird bei ANKE der
100. Creadienstag gefeiert. WAHNSINN !!!
Ich finde es so toll, was die Leute so alles zaubern. Wieviel Ideen und geschickte Hände hinter diesen ganzen Projekten stehen, da lasse ich mich immer mal wieder gerne inspirieren. Und weil zu solch` einem Anlass auch die "Blümchen" nicht fehlen dürfen,
komme ich heute mit einem Geschenkbeutel, welcher nicht nur in der Weihnachtszeit gut ankommt






Dass ich beim Verpacken von Geschenken immer seltener auf Geschenkpapier zurückgreife, habe ich Euch bereits HIER erzählt. Kleine selbstgenähte Stoffbeutel, auch schnell aus Stoffresten zusammengezaubert, erfüllen ganz genauso ihren Zweck und sehen oftmals viel dekorativer aus. Außerdem lassen sie sich anschließend auch für andere Zwecke nutzen, denn irgend etwas zu verstauen hat man immer. Oder man verschenkt sie anschließend weiter. Damit kann man sich überall sehen lassen





 Hier und da bringe ich auch gerne mal einen kleinen Blumentopf mit etwas Grünem drin mit. Gerade jetzt in der Vorweihnachtszeit machen sich kleine Tannen oder Thujen ganz gut, welche später auch in den Garten oder auf der Terrasse ausgepflanzt werden können. Damit der Beutel nicht nass wird oder verschmutzt, habe ich ihn so genäht, dass dort bequem eine Konservendose hineinpasst, in welcher das Pflänzchen steht
So kann nichts schiefgehen







Nun noch eine dicke Schleife drum und fertig. Schenken kann so schön sein, findet Ihr nicht ?
So, nun ab damit rüber zum Creadienstag mit meinen herzlichsten Glückwünschen zu diesem tollen Projekt







Noch mehr Inspirationen zu meinen Geschenkbeuteln findet Ihr HIER.  
Bestimmt kennt Ihr auch jemanden, dem Ihr eine kleine Freude bereiten könntet, oder ?







Bei Allie and Me findet Ihr auch noch tolle Ideen zum selbst gestalten in der weihnachtlichen Bastelstube und auch  Meertje
sammelt heute all Eure Projekte.


Liebe Grüße
Eure Moni





Kommentare:

  1. Liebe Moni, da hast du wirklich Recht! So eine wundervolle Geschenkverpackung kommt sicher immer gut an :o) und diese hier, hast du so zauberhaft und weihnachtlich gestaltet, dass ich mir glatt vorstellen könnte, das die direkt als Weihnachtsdeko stehen bleibt ... wirklich toll! :o)
    viele Grüße, Gesine

    AntwortenLöschen
  2. Das ist eine wunderschöne Idee und sieht zauberhaft aus. Die Bäumchen gefallen mir auch sehr gut und sind eine echte Alternative zu den üblichen Advents- und Weihnachtsdekos.
    Herzliche Grüße
    Rita

    AntwortenLöschen
  3. Wunderschön, macht Lust auf Nikolausdekoration.

    AntwortenLöschen

Leider geht es momentan nicht ohne Sicherheitsabfrage. Ich freue mich trotzdem über Deinen Kommentar, danke.