Montag, 19. August 2013

Mit allen Sinnen






Viel zu kurz und fast schon wieder vorbei.
Von mir aus könnte es immer so weitergehen,
mit dieser herrlich warmen und hellen Jahreszeit.
Ich mag den Sommer, das Licht, die Farben, die Wärme
die Blumen, meine Rosen und habe jeden Augenblick einfach 
nur genossen. Festhalten möchte ich ihn und deshalb habe ich
ihn einfach eingesackt.














Könnt Ihr ihn riechen ??? Zarter Lavendelduft liegt in der Luft.
Zwischen der Wäsche und unter dem Kopfkissen. Da träumt es sich gleich besonders schön.




 

Nach den ersten Duftsäckchen von HIER,
habe ich einfach weitergenäht. Für jeden trüben Herbsttag eins *lach*, denn lang wird`s  nun nicht mehr dauern. 







Deshalb genießt die letzten schönen Sommertage
und lasst es Euch gutgehen










Kommentare:

  1. Liebe Moni
    Herliche Lavendelsäckchen hast du genäht und befüllt. Ich rieche förmlich den zarten Duft. Ich mache auch jedes Jahr kleine Säckchen für den Wäscheschrank.

    Liebe Grüße
    Angelika

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. So verlängere ich mir den Sommerduft.
      Liebe Grüße Moni

      Löschen
  2. Sind die schön, eins genauso wie das andere. Und sie stecken an, selber mal meine Taschentücherstapel zu sichten.

    Nen lieben Gruß von Antje

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das macht Freude und weckt Erinnerungen, versuchs mal...
      Lavendelige Grüße Moni

      Löschen

Leider geht es momentan nicht ohne Sicherheitsabfrage. Ich freue mich trotzdem über Deinen Kommentar, danke.