Montag, 11. März 2013

Die Hühneritis geht weiter



Nach einer Woche Kurzurlaub mit der Lieblingslingsfreundin, möchte ich mich 
heute wieder bei Euch zurückmelden.





Hach hat das gut getan, mal alle fünfe gerade sein und sich 
so richtig verwöhnen zu lassen. Frisch gestärkt geht es aber sogleich wieder weiter, denn lange ist es nun nicht mehr hin bis zum Frühling Ostern, auch wenn der neuerliche Wintereinbruch uns etwas anderes weismachen will. Ich hoffe ja nicht, dass wir in diesem Jahr die Eier im Schnee suchen dürfen







Natürlich haben wir nicht nur auf der faulen Haut gelegen,
sondern haben auch fleißig die Geschäfte unsicher gemacht und neue Stoffe und Ideen gesammelt. Ich kann es gar nicht erwarten, endlich wieder die Nadeln rattern zu lassen, damit u.a. neue Hühnerrassen im Shop einziehen können. Die Mädels haben sich ja ganz schön rar gemacht, was mich riesig freut !!!
Ihr dürft also seeehr gespannt sein, was es in Kürze neues zu entdecken gibt. Bis dahin wünsche ich Euch eine schöne Zeit und gacker nähe jetzt mal fröhlich weiter







Herzliche Grüße
Eure


 Moni




Kommentare:

  1. Liebe Moni, das war ein schöner Besuch und diese Hühner sind ja goldig und auch das Herz!
    Nah dann lass mal rattern um zu sehen was es so gibt

    Lieben Gruss Elke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Elke,
      vielen Dank für Deinen Besuch in der kleinen Herzenswerkstatt, ich habe mich sehr darüber gefreut !!
      Liebe Grüße Moni

      Löschen

Leider geht es momentan nicht ohne Sicherheitsabfrage. Ich freue mich trotzdem über Deinen Kommentar, danke.